Überlegungen zum Pangu iOS 8 Jailbreak

Vor einigen Tagen ist der untethered Jailbreak für iOS 8 erschienen. Dieser wurde von dem chinesischen Hackerteam Pangu veröffentlicht. Aktuell ist die Version 1.2 mit einer automatischen Installation von Cydia. Leider ist das Programm noch nicht für Mac OS X erschienen. Aus diesem Grund habe ich mein iPad auch noch nicht gejailbroken. Das Panguteam will aber schnellst möglich eine Version für das Mac Betriebssystem veröffentlichen.

Apple hat in der aktuellen Beta von iOS 8.1.1 die Lücken, welche diesen Jailbreak ermöglichten, schon wieder geschlossen. Also wenn ihr einen Jailbreak durchführen wollt, update euer Gerät nicht und bleibt auf iOS 8 oder iOS 8.1.

Wer ein Tutorial und noch mehr Infos über den neuen Jailbreak braucht, schaut sich am besten die Videos von iCrackuridevice an. Diese sind sehr hilfreich und informativ.

Ich finde es sehr toll, dass so schnell ein Jailbreak für iOS 8 veröffentlicht wurde. Die chinesischen Hacker waren echt schnell. So konnte die gesamte Jailbreakszene wieder erwachen und aufgerüttelt werden. Das Hin und Her mit Apple geht jedoch weiter.

Wenn ich mein iPad gejailbroken habe, werde ich sicherlich auch noch meine Top Tweaks und Apps aus Cydia vorstellen.

Jonas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.