Von iOS 8.0.1 zurück auf iOS 8.0 (Downgrade)

Vor gut einer Stunde hat Apple iOS 8.0.1 freigegeben. Leider bringt dieses Update neue Probleme mit Touch ID und mit der Verbindung zum Mobilfunknetz mit sich. Diese zeigen sich anscheinend besonders bei dem neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Es ist ungewiss wie schnell Apple mit einem Update Besserung schafft. Viele Nutzer sind verunsichert und wollen wieder iOS 8.0 zurück. Ich zeige Euch wie ihr das schafft und euer Gerät wieder normal läuft.

Anleitung:

  1.  Lade dir die iOS 8.0 Firmware für dein Gerät herunter. Diese Firmware findest du auf vielen Webseiten. Ich empfehle http://weblogit.net/ios-firmware/ . Dort einfach die richtige Firmware auswählen. Für deutsche Geräte musst du die GSM Version herunterladen.
  2. Schließe dein iPhone oder iPad an den PC oder Mac an und öffne iTunes.
  3. Mach ein Backup deines Gerätes und deaktiviere „Mein iPhone suchen“
  4. Windows: Gehe auf dein Gerät und klicke mit gehaltener SHIFT Taste auf „Update“.
    Mac: Gehe auf dein Gerät und klicke mit gehaltener ALT Taste auf „Aktualisieren“.
  5. Es öffnet sich ein Fenster. Nun wählst du die eben heruntergeladene Firmware aus und klickst auf „Öffnen“
  6. iTunes stellt die Firmware wieder her.

Viel Erfolg!
Jonas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.